20.12.01 14:17 Uhr
 60
 

Cornflakes: online mixen - offline essen

Die Firma General Mills will in Kürze alle Frühstücks-Gourmets auch per Internet verwöhnen.


Nach einem Bericht der 'New York Times' sollen sich Kunden auf der Website http://www.myceral.com aus 100 verschiedenen Zutaten ihre eigenen Cornflakes zusammenstellen können-ob mit Zimt, Blaubeer-Geschmack oder Schokoladenüberzug, ob Flocken oder Kringel.

Eine Portion soll nicht mehr als einen Dollar (1,110 Euro) kosten und wird in handlichen Wochenpackungen ins Haus geliefert.


WebReporter: M.C.S.
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Cornflakes
Quelle: www.mycereal.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Haartransplantation in der Türkei günstiger als in Deutschland
Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?