20.12.01 12:26 Uhr
 35
 

Lichtenberg: Peggy wird immer noch vermisst

Die neunjährige Peggy aus Lichtenberg wird immer noch vermisst. Das Mädchen ist nun seit sieben Monaten verschwunden.

Die Polizei glaubte, auf einer Wiese eine Spur gefunden zu haben. Die speziell für Leichensuche ausgebildeten Hunde hatten eine Witterung aufgenommen. Die Polizei hat daraufhin die Wiese mittels Bagger umgegraben.

Doch die Aktion brachte kein positives Ergebnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Licht, Lichtenberg
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Scheidungskosten kann man nicht mehr steuerlich absetzen
Österreich: Wahlkampfberater des Bundeskanzlers festgenommen
München: 24-Jähriger in Isar ertrunken



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Diesen Kunden reichen Eisverkäufer eine besonders große Kugel Eis
Trumps Chefstratege nennt weiße Nationalisten "Loser" & "Ansammlung von Clowns"
"Mission: Impossible 6": Bei missglücktem Stunt bricht sich Tom Cruise den Fuß


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?