20.12.01 11:26 Uhr
 702
 

Deutsche Bundeswehr wird enorm verkleinert

Der Bundesrat hat heute am Donnerstag das neue Gesetz zur Bundeswehrregelung in Kraft gesetzt. Daraus resultiert, dass der Grundwehrdienst von 10 auf 9 Monate und der Zivildienst von 11 auf 10 Monate verringert wird.

Die gesamte Truppenstärke beträgt im Moment noch 324.000 Soldaten, aber in Zukunft soll die Zahl auf 255.000 gesenkt werden. 150.000 Mann sollen nur für Auslandseinsätze geschult werden.

Außerdem war vielen Bundesländern der Ruhestand ein Dorn im Auge, denn von 2001 - 2006 gehen 3000 Berufssoldaten mit nur 50 Jahren in den Ruhestand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutsch, Bundeswehr
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien deportiert 15.000 feindliche Kamele nach Katar
Kommentar: Europa kann sich an der Flüchtlingspolitik von Uganda ein Beispiel nehmen
Trotz Zerwürfnis: Helmut Kohls Söhne zu allen Trauerfeierlichkeiten eingeladen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobbing-Opfer wird von 200 Bikern zur Schule gebracht
Ein Toter: Schwere Unwetter in Norddeutschland
Kanada: Hotel serviert Whiskys mit amputiertem Zeh - Gast klaut ihn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?