20.12.01 11:22 Uhr
 27
 

Musik-Abo- Dienst im Internet

Sony und Universal starten in den USA einen Dienst zum Verkauf von Musikstücken über das Internet. Unter dem Namen Pressplay starten sie ein kostenpflichtiges Angebot auf den Plattformen von MSN, Yahoo und Roxio.

Die monatlichen Gebühren sollen sich zwischen 9,95 und 24,95 US Dollar bewegen. Auch das Brennen von CDs soll möglich sein. Das Abo untergliedert sich in ein vierstufiges Modell. Abhängig davon können unterschiedlich viele Lieder auf CD gebrannt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rockmaster
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Musik, Dienst, Abo
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tschechien: Recht auf Waffe soll in die Verfassung kommen
Streit mit Pressesprecherin im Weißen Haus: "Playboy"-Reporter platzt der Kragen
Fußballstar Mesut Özil mit ehemaliger Miss Türkei liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?