20.12.01 01:29 Uhr
 71
 

Grauenhafter Fund - Frauenleiche in elf Teilen

Die Leiche wurde von Passanten entdeckt. Im Wald bei Moritzburg, dort wo einst der Sachsenkönig der Starke residierte, wurde wieder eine Leiche gefunden. Schon vor einigen Jahren hat man im Wald die Leichen von zwei Menschen gefunden.

Wie die Polizei mitteilt, waren elf Teile gefunden worden, aber es fehlen noch Arme und Beine und eine Rumpfhälfte. Die Idendifizierung ist so sehr schwer. Die Frau soll etwa 40-50 Jahre alt gewesen sein. Die Tat soll eine Woche her sein.

Wie der Gerichtsmediziner sagte, waren die Teile mit einem sehr scharfen Messer zerschnitten. Der Täter der vor Jahren ein Ehepaar dort ermordete sitzt noch in Haft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Fund
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?