19.12.01 21:14 Uhr
 141
 

Islamische Selbstmordanschläge werden nicht aufhören

Die Selbstmorandschläge der radikal-islamischen Hamas-Bewegung werden vorerst nicht aufhören. Dies hat ein Sprecher der Bewegung nun verkündet.

Vorangegangen war ein Bericht im arabischen TV-Sender 'Al Dschasira', der über eine Beendigung der Angriffe auf Israelis sprach.

Dieser Aufruf wäre angeblich von Palästinenserpräsidenten Jassir Arafat gekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Catbytes
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Selbstmord, Islam
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tschechien: Recht auf Waffe soll in die Verfassung kommen
Streit mit Pressesprecherin im Weißen Haus: "Playboy"-Reporter platzt der Kragen
Ana Brnabic: Serbiens erste lesbische Regierungschefin will Kritiker ignorieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tschechien: Recht auf Waffe soll in die Verfassung kommen
Streit mit Pressesprecherin im Weißen Haus: "Playboy"-Reporter platzt der Kragen
Fußballstar Mesut Özil mit ehemaliger Miss Türkei liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?