19.12.01 20:38 Uhr
 15
 

NBA: Für Grant Hill ist die Saison beendet

Viel Pech für NBA-Klub Orlando Magic und vor allem für Grant Hill. Der Forward wird dem Team verletzungsbedingt für den Rest der Saison fehlen. Hill leidet schon seit längerem an einer Knöchelverletzung, die er schon bei seinem Ex-Club Detroit hatte.

Mit seinen durchschnittlich 16,8 Punkten pro Spiel ist Hill einer der besten Spieler bei Orlando, die ihn aber vor allem aufgrund seiner Vielseitigkeit schätzen und ihn mit einem mit 93 Millionen Dollar dotierten Sieben-Jahres-Vertrag gebunden haben.

John Gabriel, Manager von Orlando, ist frustriert: 'Wir sind sehr enttäuscht. Grant hat bei unseren Saisonplänen eine wichtige Rolle gespielt.' Er hofft auf eine baldige gesunde Rückkehr des Leistungsträgers in einer Top-Form.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Saison, NBA
Quelle: de.sports.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt
Fußball: Erpressung durch Dimitri Payet war Erfindung von Satiremagazin
Tennis: Novak Djokovic verliert bei Australian Open überraschend gegen 117ten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einstimmiger Bundestagsbeschluss: Cannabis gibt es nun auf Rezept
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?
Leben von Playboy Rolf Eden soll als Serie verfilmt werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?