19.12.01 19:25 Uhr
 2.604
 

Mehr als mancher Rechner RAM besitzt: Erste GeForce3 mit 128 MB

Viele Rechner haben gerademal 64MB Arbeitsspeicher und nun kommt schon die erste GeForce3 Grafikkarte mit satten 128MB Grafikspeicher. Die Firma Gainwand macht dieses auf Basis der GeForce3 Ti-200 möglich, anders als im Namen angegeben.

Die Karte ist mit 300 Euro recht günstig und soll im Januar 2002 auf den Markt kommen. Die Karte heißt GeForce 3 Powerpack Ti/500 Jumbo Golden Sample.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Rechner, RAM, MB
Quelle: www.gamigo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: Social-Media-Nutzer trotzen Terror mit Flut von Katzenbildern
Urteil: Internet-Werbeblocker sind zulässig
Donald Trump verliert Markenrechtsstreit gegen Musik-App "iTrump"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?