19.12.01 19:12 Uhr
 1.104
 

Fast 2/3 der Deutschen wollen auf Silvesterböller verzichten

Eine repräsentative Umfrage der Forsa-Gruppe ergab, dass insgesamt 64% der Deutschen in diesem Jahr kein Silvesterfeuerwerk kaufen wollen.

Die größte Ablehnung wurde dabei bei der Altersgruppe der 'über 60-Jährigen' festgestellt. Von ihnen gaben 86% an, kein Geld für die Knallerei auszugeben. Auch Frauen können der 'Ballerei' nichts abgewinnen. 70% werden auf Feuerwerk verzichten.

Die meisten Käufer finden sich in der Altersklasse der 18-44-Jährigen. Diese geben im Schnitt bis zu 50 DM für Feuerwerkskörper aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Silvester
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trump sprach böse über Kristen Stuarts Privatleben: Nun redet Sie
Wie Hitler und Fritzl: Deutsche stehen extrem auf Kindersex
Allah statt Darwin: Türkei streicht Evolutionstheorie aus dem Lernplan



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?