19.12.01 18:46 Uhr
 23
 

Anti-Fieber-Saft für Kinder nun auch in Deutschland

Die Wirkung und die gute Verträglichkeit des Saftes Dolormin® wurde nun nach einer Studie an 83.000 Kindern bestätigt. Der Saft wirkt schmerzstillend und hat vor allem auch einen angenehmen Geschmack.

Die Einnahmedauer sollte ohne ärztliche Anordnung jedoch vier Tage nicht übersteigen. Gegenanzeigen wie zum Beispiel Bauchschmerzen sollten aber schnellstmöglich gemeldet werden.

Eine Überdosierungsmöglichkeit besteht auch nur in seltenen Fällen, da sich die Inhaltsstoffe schnell wieder abbauen.
In den USA bekommt man den Saft im Gegensatz zu Deutschland übrigens schon seit Jahren freiverkäuflich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bratwurstbude
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Fieber, Saft
Quelle: www.aerztezeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wirtschaftskrise: Türkei bittet jetzt Deutschland um Hilfe
Über 900 "No-GO-Areas" in Europa!
Die Perverse Lust eines Deutschen auf sein Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?