19.12.01 16:26 Uhr
 122
 

Niki Lauda wieder im Formel-1 Auto

Er kann es nicht lassen. Zumindest für einen Tag wird der österreichische
Formel-1 Pilot Niki Lauda wieder in ein Rennauto steigen.

Das Ereignis wird am 13.Jänner in Valencia über die Bühne gehen. Als Auto
wird ein Jaguar zur Verfügung stehen.

Gegenüber dem ORF meint er auf seine Motivation angesprochen: 'Ich
möchte einfach besser verstehen, wie das Auto funktioniert'.


ANZEIGE  
WebReporter: GandalfEurope
Quelle: sport.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda kritisiert Soziale Medien: "Twittert nicht, wenn ihr aufs Klo geht"
Formel 1: Niki Lauda empfiehlt Max Verstappen "Psychiatrie"
Formel 1: Laut Niki Lauda demolierte Lewis Hamilton sein Hotelzimmer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda kritisiert Soziale Medien: "Twittert nicht, wenn ihr aufs Klo geht"
Formel 1: Niki Lauda empfiehlt Max Verstappen "Psychiatrie"
Formel 1: Laut Niki Lauda demolierte Lewis Hamilton sein Hotelzimmer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?