19.12.01 15:59 Uhr
 74
 

Schock für Schalke: Trainer Stevens geht zum Saisonende

Huub Stevens hat den FC Schalke 04, wie erst heute bekannt wurde, bereits im November um die Auflösung seines bestehenden Vertrages zum Saisonende gebeten. Der Verein entsprach der Bitte und ist damit für die neue Saison ohne Trainer.

Versuche, Stevens Meinung zu ändern, verliefen ergebnislos, bedauerte Manager Rudi Assauer die Entscheidung des Holländers, der den Verein nach 6 Jahren Tätigkeit verlässt. Die Mannschaft erfuhr vor dem heutigen Rostock-Spiel von der Trennung.

Manager Assauer zeigte sich ratlos ob der Zukunft. Man habe keinen Schimmer, wen man als Nachfolger verpflichten könne. Stevens begründete seine Entscheidung mit der Trennung von der Familie, die immer noch in Eindhoven lebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BreakingNews
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, FC Schalke 04, Saison, Schock, Schal
Quelle: www.schalke04.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?