19.12.01 14:40 Uhr
 160
 

Trotz höherer Taktfrequenzen - AMD CPUs zukünftig noch günstiger

In Zukunft werden wohl alle neuen CPUs von AMD noch günstiger für den Kunden zu haben sein als sie jetzt schon sind. So will AMD schon im ersten Quartal 2002 den Athlon XP mit neuem Thoroughbred-Kern vorstellen.

Der Kern wird in der 0,13 Mikrometer-Technologie gefertigt, was noch niedrigere Produktionskosten bedeutet. Ebenso werden höhere Taktfrequenzen der CPUs möglich.

AMD teilte trotzdem mit, dass der auf dieser Basis basierende Athlon XP 2000+ mit 1.67 GHz kaum Performancegewinn zu schwächeren CPUs aufweisen wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: M.F.
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: AMD
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?