19.12.01 13:38 Uhr
 23
 

4-jähriges Mädchen fällt beim Spielen aus dem Fenster- tot

Ein vierjähriges Mädchen aus Durham ist beim Spielen mit ihren Geschwistern und einem Nachbarskind aus noch ungeklärter Ursache aus dem Schlafzimmerfenster der elterlichen Wohnung in die Tiefe gefallen und auf dem Pflaster aufgeschlagen.

Die Mutter des Kindes stand im Hof und unterhielt sich mit einer Nachbarin als das Unglück geschah.
Das Mädchen wurde mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, wo es kurze Zeit später verstarb.

Polizeibeamte versuchen jetzt zu klären, wie der Unfall abgelaufen ist.
Man erhofft sich durch die Geschwister des Mädchens wichtige Informationen zu erhalten, die zur Klärung des Unfallhergangs wichtig sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Spiel, Mädchen, Fenster, Spielen
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks
Niedersachsen: Türkische Gemeinde für Vollverschleierungsverbot an Schulen
Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Bad Kreuznach: Nächtliches Aufenthaltsverbot für Parks
Großbritannien: Streit um todkrankes Baby beigelegt - Eltern geben auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?