19.12.01 12:29 Uhr
 492
 

Handy-"Kunde" als Unterrichtsfach - Pilot-Projekt ist gestartet

An einem Gymnasium in Brandenburg wurde ein bisher in Deutschland einmaliges Pilot-Projekt gestartet, nämlich ein Unterrichtsfach, in dem es nur um Handys geht. Den Schülern soll die Technik rund ums Handy näher gebracht werden.

Im ersten Teil bekommen sie zum Beispiel vom Physiklehrer den Aufbau der Funknetze erklärt. Der Unterricht und die Ausstattung der Schüler mit Handys und die daraus folgenden Kosten werden von einem Mobilfunkunternehmen gesponsert.


WebReporter: Maik23
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Handy, Kunde, Pilot, Projekt, Unterricht
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Hamburg: Baggerfahrer stößt auf Sportplatz auf gigantisches Hakenkreuz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pforzheim: Ex-Bürgermeisterin erhält wegen Risiko-Zocker-Deals Bewährungsstrafe
Ulm: 15-Jähriger tötete 67-Jährigen offenbar aus Schwulenhass
AfD-Politiker Björn Höcke will im Fall von Neuwahlen für Bundestag kandidieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?