19.12.01 09:59 Uhr
 89
 

Aufatmen in Köln, doch kein Verbrechen - Anna wieder da

Die Mutter der 12-jährigen Annabell kann wieder aufatmen, das Mädchen ist wieder aufgetaucht. Wie jetzt gerade bekannt wurde, hatte das Mädchen am Montag Streit mit der Mutter gehabt und war daraufhin nicht wieder nach Hause gegangen.

Die erste Nacht verbrachte das Mädchen bei einer Freundin und die zweite Nacht im Kinderheim. Mittlerweile hat das Jugendamt sich eingeschaltet, da das Mädchen nicht nach Hause zurück wollte.


ANZEIGE  
WebReporter: Maik23
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Köln, Verbrechen
Quelle: www.express.de


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid
Karstadt Dresden: Dritter Einbruch in vier Monaten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?