19.12.01 08:19 Uhr
 1.055
 

11. September: Gedenktag in den USA

Die US Regierung hat den 11. September zum Nationalgedenktag in den USA eingeführt. Man gedenkt an diesem Tag den Opfern des WTC. Bush hat ein entsprechendes Gesetz bereits abgezeichnet, es wurde bereits im Kongress genehmigt.

Der jeweils amtierende Präsident wird zukünftig am 11. September, dem 'Patriot Day', ein Rede halten. Landesweit soll dann auch halbmast geflaggt sein.

Bei den Anschlägen starben nach letzten Meldungen 3233 beim WTC, beim Pentagon waren es 189, und beim Absturz der Maschine in Pennsylvania waren es 44 Tote.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, September, Gedenk, 11. September
Quelle: de.news.yahoo.com


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?