18.12.01 21:17 Uhr
 16
 

Die neugestaltete deutsche Motorradmeisterschaft

Durch ein breiteres Rahmenprogramm mit Zuschauerbeteiligung beim Geschicklichkeitsfahren, Wettbewerben oder dem Boxenbesuch will IDM-Manager Udo Mark die Attraktivität der internationalen Deutschen Straßenmeisterschaft ab 2002 steigern.

Die Rennen 2002 finden 11./12.05 am Eurospeedway Lausitz, 13./14.07. am Salzburgring,
03./04.08. am Schleizer Dreieck, 17./18.08. am Nürburgring, und 01./02.06 bzw. 14./15.09. in Oschersleben und 15./16.07. bzw. 28./29.09. am Hockenheimring statt.

Die Eintrittspreise liegen zwischen 10 und 20 €, der Freitag ist ebenso wie der Eintritt für Kinder bis zwölf Jahre kostenlos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: vostei
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutsch, Motor, Motorrad
Quelle: www.motorradonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Werder Bremen und Trikotsponsor Wiesenhof verlängern den Vertrag
Fußball: Gonzalo Castro wirft Ousmane Dembélé vor, dem BVB-Team zu schaden
Fußball: Portugiesischer Verein will Sprint-Star Usain Bolt verpflichten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?