18.12.01 17:51 Uhr
 1.234
 

Schokolade von Aldi - Salmonellen Vergiftung droht bei Verzehr

Aldi Schokolade, die bei dem Lebensmittelhändler verkauft wird, ist mit Salmonellen vergiftet. Es sind die Sorten Chateau Alpensahne und Chateau Rahm-Mandel sowie Choceur Rahm Mandel. Dies hat die Herstellerfirma WIHA verlauten lassen.

Dabei seien nur die im September bis Oktober verkauften Chargen betroffen. Salmonellen können Beschwerden auslösen und wenn es extrem ausfällt, sogar tödlich enden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Aldi, Schokolade, Vergiftung, Salmonellen, Verzehr
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern
Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?