18.12.01 12:48 Uhr
 80
 

Erste ausländische Computer-Spezialisten arbeitslos

Jetzt geht es auch den Green-Card-Inhabern schlechter. Durch die Krise in der Computerbranche sind die ersten ausländischen Computer-Spezialisten arbeitslos, so dass das Bayerische Landesarbeitsamt in Nürnberg.

Die einen wurden betriebsbedingt gekündigt und andere hatten nur einen Jahresvertrag bekommen. Somit sind schon fast ein Dutzend ohne Arbeit.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: suppenamt
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Arbeit, Computer
Quelle: www2.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Judenburg: Schwerverletzte bei Brennmaterialtransport
Manchester: Der Attentäter war ein britischer Staatsbürger
Identität des Manchester Attentäters genannt: 22-Jähriger libyscher Herkunft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Judenburg: Schwerverletzte bei Brennmaterialtransport
Manchester: Der Attentäter war ein britischer Staatsbürger
Fußball: Helene Fischer tritt bei DFB-Pokal-Finale auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?