18.12.01 12:14 Uhr
 520
 

Spanien: Leistung der Stromwerke reicht bei der Kälte nicht aus

Die eisige Kälte in Spanien hält weiter an. Die Kraftwerke arbeiten bereits am Rand des Maximums, um den erhöhten Verbrauch abzudecken.

Die Verantwortlichen mussten die Energieproduktion bereits herunterfahren, um zu gewährleisten, dass die Kraftwerke nicht ausfallen. Dadurch kam es zu Stromausfällen in Madrid und Valencia.

Auch in Frankreich ist durch die Kälte ein Engpass in der Energieversorgung entstanden, so dass Spanien von seinem Nachbarland keine Hilfe bekommen kann.


WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spanien, Strom, Leistung, Kälte
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Über 220 Tote: Verheerendes Erdbeben verwüstet Mexiko-Stadt
Einbrecher stehlen bei Berliner Polizei Orden und Anstecker
USA: Vater erschreckt Tochter mit Clownsmaske und Nachbar schießt auf ihn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris: Sozialistische Partei verkauft ihr historisches Parteigebäude
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Erste Uno-Rede: Donald Trump droht Nordkorea "völlig zu zerstören"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?