18.12.01 11:21 Uhr
 1.211
 

Erotik ade: RTL2 will weg vom Schmuddelimage

RTL2, der Schwestersender von RTL aus Hamburg, will sich zum seriösen Sender mausern. Die Macher wollen das 'Schmuddelimage' los werden und alles, was mit Erotik und Sex zu tun hat aus dem Programm nehmen.

Es wird in Zukunft mehr auf Filme gesetzt und auch Fernsehserien sollen vermehrt im Programm aufgenommen werden.

Diese Meldung lässt RTL seinen Werbepartnern zukommen, lässt die Zeitschrift 'Stern' verlauten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wilddigger
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Erotik
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm
Nach Einreiseverbot für Sängerin: Wird Russland via Satellit an ESC teilnehmen?
"Der Bachelor": Finalistin wird abserviert



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mannheim: Arbeitsgericht entscheidet gegen Muslima - Kündigung wirksam
Dunja Hayali gibt rechter Zeitung "Junge Freiheit" ein Interview - Shitstorm
New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?