18.12.01 09:47 Uhr
 7.756
 

T-Online vergrault Kunden

Mangelhafter Kundenservice und schlecht informierte Mitarbeiter im Callcenter führen beim Provider T-Online zu Frustration beim Kunden.

Dies berichtet jetzt der Focus, der den grössten deutschen Internetanbieter näher unter die Lupe genommen hat. Hierbei kam heraus, dass T-Online massiv Probleme hat, wenn Kunden Wünsche äussern, die etwas von der Norm abweichen.

Der Versuch des Focusreporters einen Journalistenaccount zu bekommen, der keinesfalls eine Seltenheit darstellt, scheiterte klaglos an mehreren Hürden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stolly
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Kunde
Quelle: focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen
Google hat Probleme mit Anzeigenkunden wegen Hassvideos
Trend zu Journalisten-Robots und sprachgesteuerten Tablets



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz
Belgien: Nach London-Attacke - Anschlagversuch in Antwerpen gescheitert
Terroranschlag in London: Täter war Brite


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?