17.12.01 20:07 Uhr
 118
 

Gewählt: Der Weltfußballer des Jahres 2001 ist Luis Figo

Diesmal hat es für Luis Figo geklappt. Der Portugiese, in Diensten von Real Madrid, ist zum 'Weltfußballer des Jahres 2001' gewählt worden.

Im letzten Jahr hatte er hinter Zidane Platz zwei belegt.
Mit 250 Punkten verwies der Offensivspieler bei der Wahl in Zürich David Beckham (Manchester United) und Teamkollegen Raul auf die Plätze zwei und drei.

Figo fand über die Talentschmiede von Sporting Lissabon ins Profi-Geschäft. In Barcelona reifte er zum Weltstar heran. Weltfußballerin 2001 ist Mia Hamm (USA)


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: drgary
Rubrik:   Sport
Schlagworte: 2001, Luis
Quelle: www.news.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?