17.12.01 19:00 Uhr
 236
 

So viel war es seit 1988 nicht mehr: Im Jahr 2002 192 km neue Autobahn

Im kommenden Jahr sollen in Deutschland wieder die Autobahnen erweitert werden. Geplant sind 192 Kilometer neue Autobahn. Der größte Neubau wird die A20 sein, die zwischen Lübeck und Stettin neu gebaut werden soll. Hier sind es 72 Kilometer.

Das zweitgrößte Projekt sind Strecken auf der A38. Hier werden bei Göttingen und Halle und bei kleineren Streckenabschnitten rund 36 Kilometer dazukommen.

Das teuerste Stück (im Verhältnis zur Länge) wird ein Abschnitt, der auch über den Rhein führt: 717 Millionen Mark wird es kosten. Insgesamt gibt der deutsche Staat für die neuen Autobahnkilometer etwa 3,5 Milliarden Mark aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: till83
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Jahr, Autobahn
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Telekom: US-Chef erhielt gigantisches 45 Millionen Dollar Jahresgehalt
Zahl der Hartz-4-Empfänger aus Nicht-EU-Staaten steigt 2016 um 132 Prozent
Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen AfD: Neue Regel bei der Wahl des Alterspräsidenten
Führer der US-Koalitionstreitkräfte: Russen beliefern Taliban mit Waffen
BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?