17.12.01 18:38 Uhr
 57
 

REG-UX 90: Vermisster tot in verstecktem roten Golf gefunden

Ein trauriges Ende hat die Suche nach einem 24-Jährigen genommen: Der Vermisste aus der Nähe von Viechtach im Bayerischen Wald wurde tot in seinem Wagen gefunden.

Vermutlich hat er das Fahrzeug selbst in der Nähe des Hauses seiner Eltern an äußerst versteckter Stelle abgestellt. Die Polizei geht von einem Suizid aus. Nun ermittelt die Kriminalpolizei.

Vorgeschichte: Die Polizei hatte eine Großfahndung ausgelöst (SN berichtete). Daher ist bekannt, dass der junge Mann Andreas W. hieß und mit einem roten Golf mit dem Kennzeichen REG-UX 90 unterwegs war.


WebReporter: Bibliothomas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Golf, Vermisst
Quelle: www.pnp.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Afghanistan: USA bombardieren Opiumfabriken im Süden des Landes
Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Appelle an FDP und SPD: Union möchte Neuwahlen verhindern
Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?