17.12.01 17:33 Uhr
 15
 

Palm trotz Umsatzrückgang auf Einkaufstour

Der Markt im PDA Bereich ist hart umkämpft. Der langjährige Leader PalmOS wird von Microsofts PPC2002 stark bedrängt.

Palm will dem mittels Expansion entegegenwirken und hat nun die Firma ThinAisApps für rund 19 Millionen US-Dollar eingekauft. Das eingekaufte Unternehmen ist auf die Entwicklung von drahtloser Kommunikation spezialisiert.

Palm verhofft sich durch diese Akquisition seine Leaderposition auf dem Markt wieder ausbauen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: klaey
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Umsatz, Einkauf, Palm
Quelle: www.pda-report.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gläserner Bürger: China will in drei Jahren eine digitale Diktatur errichten
"Landwirtschafts-Simulator 18": Nun ist bekannt, wann das Spiel genau erscheint
Microsoft programmiert China eine eigene Windows-Version für Regierung



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump: "Die Deutschen sind böse, sehr böse"
Fußball/Österreich: Thorsten Fink liefert sich heftigen Streit mit Moderator
NATO-Verteidigungsausgaben: US-Präsident Trump pocht auf zwei Prozent-Ziel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?