17.12.01 16:45 Uhr
 94
 

Miss Ostdeutschland wurde gewählt

In Eberswalde siegte am Samstagabend Sandra Griep. Sie ist nun die neue amtierende 'Miss Ostdeutschland' . Die 19-Jährige gewann mit einer Punktzahl von 459 Punkten.



Insgesamt siegte Sandra unter 24 Teilnehmerinnen. Als Siegerin winkt nun ein Photo-Shooting sowie ein Beauty-Wochenende mit Gala-Abend.

Normalerweise steht Sandra in einer Ausbildung zur Medizinisch-technischen Laborassistentin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Miss, Ostdeutschland, Ostdeutsch
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Flüchtlingsgegner beschimpft Hamburger Miniatur-Wunderland wegen Gratis-Eintritt
München: Bürgermeister will Bierpreis-Bremse am Oktoberfest einführen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord
Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?