17.12.01 16:45 Uhr
 94
 

Miss Ostdeutschland wurde gewählt

In Eberswalde siegte am Samstagabend Sandra Griep. Sie ist nun die neue amtierende 'Miss Ostdeutschland' . Die 19-Jährige gewann mit einer Punktzahl von 459 Punkten.



Insgesamt siegte Sandra unter 24 Teilnehmerinnen. Als Siegerin winkt nun ein Photo-Shooting sowie ein Beauty-Wochenende mit Gala-Abend.

Normalerweise steht Sandra in einer Ausbildung zur Medizinisch-technischen Laborassistentin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Miss, Ostdeutschland, Ostdeutsch
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Fünfjährige muss wegen Verkaufs von Limonade Geldstrafe zahlen
Wird die klassische Gastronomie abgeschafft?
Italien: Bär greift Mann in Trentino an und verletzt ihn



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: 18-jährige Frau vor U-Bahn geschubst
BAMF: Neue Identitätsprüfungen für Flüchtlingen
Neuer Bond-Film kommt erst im November 2019 in die Kinos


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?