17.12.01 16:45 Uhr
 94
 

Miss Ostdeutschland wurde gewählt

In Eberswalde siegte am Samstagabend Sandra Griep. Sie ist nun die neue amtierende 'Miss Ostdeutschland' . Die 19-Jährige gewann mit einer Punktzahl von 459 Punkten.



Insgesamt siegte Sandra unter 24 Teilnehmerinnen. Als Siegerin winkt nun ein Photo-Shooting sowie ein Beauty-Wochenende mit Gala-Abend.

Normalerweise steht Sandra in einer Ausbildung zur Medizinisch-technischen Laborassistentin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AliPop
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Miss, Ostdeutschland, Ostdeutsch
Quelle: www.BerlinOnline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt
Bildung: Menschen mit Migrationshintergrund genauso oft mit Abitur wie Einheimische
Oktoberfestportal gibt Homosexuellen diskriminierenden Ratschlag für das Fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christian Müller (Pogida): Dingfest gemacht
VG München: Wahlplakate der NPD müssen hängen bleiben
DFB: Sperre für Augsburgs Kapitän nach beleidigender Geste


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?