17.12.01 12:20 Uhr
 46
 

Selbstverteidigungskurse für Englands Priester

Die Priester in England sind gefährdet, sogar mehr als Ärzte.

Als Gegenmittel hat die zuständige Gewerkschaft jetzt Selbstverteidigungs-Kurse für Kleriker organisiert.

Unter den Gewalttätern gegen Priester sind nicht nur Bettler und kleine Ganoven sondern auch Pfarrei-Angehörige, die sich über den Pfarrer geärgert haben.


ANZEIGE  
WebReporter: GandalfEurope
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: England, Priester
Quelle: www.kath.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Soziale Netzwerke wollen Terrorpropaganda aufspüren
Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?