17.12.01 08:07 Uhr
 1.889
 

Liebespaare: Sex zu Hause geht nicht - sie wollen Kuschelzonen in Parks

Liebespaare in Indien wollen Kuschelzonen in öffentlichen Parkanlagen. Dafür treten sie der Organisation 'Love' bei, um ihre Forderung durchzusetzen. Der Verein hat bereits 1400 Mitglieder.

Der Grund ist einfach, in der Öffentlichkeit darf man nicht küssen. Es gibt in Parks Jugendliche, die Geld fordern, damit sie die Liebespaare in Ruhe lassen. Viele junge Leute wohnen noch bei den Eltern.

Also können die Leute auch keinen Sex zu Hause in Ruhe genießen.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Liebe
Quelle: www.mannheimermorgen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?