16.12.01 23:13 Uhr
 21
 

Flugzeugabsturz in Kolumbien

In der Nähe der kolumbianischen Hauptstadt Medellin ist heute ein Flugzeug in den Bergen zerschellt. Dabei kamen alle 16 Insassen, darunter 3 Kinder, ums Leben.

Die Maschine, die mit 14 Passagieren und 3 Besatzungsmitglieden besetzt war, stürzte nur 3 Minuten nach dem Start vom Medelliner Flughafen ab. Die Maschine befand sich auf dem Flug nach Quibdo im Norden Kolumbiens.

Als Absturzursache werden die schlechten Wetterverhältnisse verantwortlich gemacht. Sowohl zivile als auch militärische Rettungseinheiten befinden sich bereits an der Unglücksstelle.


WebReporter: stolly
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Flugzeug, Kolumbien, Flugzeugabsturz
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ellwangen: Gaffer, der Sterbenden filmte, bekommt nur eine Geldstrafe
Oldenburg: Krankenpfleger Niels H. wird wegen 97 weiterer Morde angeklagt
(5-jähriger Bauunternehmer Richard Lugner hat nun 27 Jahre alte Freundin



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Mann legt Polizei mit Auto aus Schnee herein
Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
"Transformers" gleich neunmal für "Goldene Himbeere" nominiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?