16.12.01 23:04 Uhr
 26
 

Ruiz verteidigt Weltmeistertitel

Im Kampf um den Weltmeistertitel im Schwergewicht ging John Ruiz nach zwölf Runden als 'Sieger' gegen Herausforderer Evander Holyfield hervor. Der Kampf endete unentschieden, wodurch Ruiz seinen Titel erfolgreich verteidigte.




Die Punkterichter entschieden einmal 116:112 für Holyfield, einmal 115:113 für Ruiz und einmal 114:114 unentschieden.


WebReporter: baronius
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeister
Quelle: sport.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rotlichtkönig Bert Wollersheim hat eine neue Freundin
Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?