16.12.01 16:17 Uhr
 22
 

Die Königin des Souls wird für die Königin von England singen

Aretha Franklin wird zum 50. Jahrestag der Thronbesteigung von Queen Elizabeth II. für die Königin singen.
Vier oder fünf Lieder wird die 60-jährige Sängerin am 03.06.2002 vor 15.000 geladenen Gästen darbieten.

Die Künstlerin sieht die Einladung als einmalige Gelegenheit in ihrem Leben, für die Königin von England zu singen.
Das Ereignis wird über BBC im Fernsehen zu sehen und im Radio zu hören sein, zeitversetzt dann auch in den Staaten.

Aretha Franklin wurde als erste Frau in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen und hat unter anderem 15 Grammys und den Grammy für ihr Lebenswerk erhalten.
1993 trat sie bei der Amtseinführung des ehemaligen Präsidenten Bill Clinton auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zornworm
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: England, König, Gesang
Quelle: www.charlotte.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"DSDS"-Star Menowin Fröhlich zu Gefängnisstrafe verurteilt
"Take That"-Sänger nennt sein Kind Dougie Bear Donald
Moderatorin Caroline Beil erwartet mit 50 Jahren ein Kind: "Ein Wunder"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Kenianer angeblich mit Waffengewalt zu Vertragsauflösung genötigt
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen
Faktencheck: US-Präsident Donald Trump hat in seiner Amtszeit 133 mal gelogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?