16.12.01 15:49 Uhr
 59
 

Bitkom-Vizepräsident optimistisch bei der IT-Branche 2002

Laut einer Umfrage des Bitkom Verbands steigen die Umsätze der IT-Unternehmen im Jahr 2002. Wie Willi Berchtold, Bitkom-Vizepräsident berichtet, sollen diese Umsätze vor allem durch GPRS-Handys, digitale Kameras und Fernseher gemacht werden.

Bitkom rechnet bei den Telefon und Computerunternehmen mit einem Umsatzzuwachs von knapp fünf Prozent für das kommende Jahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: C&T
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: IT, Branche, Vizepräsident, Bitkom
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel fordert von EU endlich gemeinsame Flüchtlingspolitik
Deutschland wurde demaskiert - Einfach schrecklich
Deutsche Erfindung: Was kommt nach Baby-sex, Embryosex?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?