16.12.01 15:43 Uhr
 43
 

Schottischer Rockstar Stuart Adamson wird vermisst

Der 43-jährige Rockstar Stuart Adamson aus Schottland wird vermisst.
Laut Ermittlungen der Polizei ist bekannt, dass seine Kreditkarte Anfangs Dezember in einem Hotel eingesetzt worden war. Außerdem ist sein Auto verschwunden.

Man vermutet, dass der Grund für sein Untertauchen die Trennung von seiner Frau ist, welche übrigens bereits am 26. November bei der Polizei eine Vermisstenanzeige einreichte.

Den Polizisten und auch den Angehörigen bleibt bislang nur die Hoffnung, dass er irgendwo in Nashville untergetaucht ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Odin55
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rockstar
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?