16.12.01 14:47 Uhr
 538
 

Der Beweis für die Existenz von Aliens - Schädel gefunden

Der Forscher Robert Connolly fotografierte 1995 merkwürdig geformte Schädel, die von Alien stammen und somit der Beweis für die Existens auserirdichen Leben sein sollen.

Das Alter der Schädel wird auf zehntausend Jahre geschätzt, dadurch ist ihre Beweiskraft sehr gering, da es sich hierbei auch um ganz gewöhnliche Mutationen handeln kann.


WebReporter: grott
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Beweis, Alien, Schädel, Aliens, Existenz
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fehler bei Angela-Merkel-Kampagne eingeräumt: "Wir sind gescheitert"
Bayern: Polizei rückte wegen betrunkenem Waschbären aus
VW-Chef bezeichnet die AfD als "rechtsextrem" und Wahlerfolg als "schockierend"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?