16.12.01 14:47 Uhr
 538
 

Der Beweis für die Existenz von Aliens - Schädel gefunden

Der Forscher Robert Connolly fotografierte 1995 merkwürdig geformte Schädel, die von Alien stammen und somit der Beweis für die Existens auserirdichen Leben sein sollen.

Das Alter der Schädel wird auf zehntausend Jahre geschätzt, dadurch ist ihre Beweiskraft sehr gering, da es sich hierbei auch um ganz gewöhnliche Mutationen handeln kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: grott
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Beweis, Alien, Schädel, Aliens, Existenz
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaft: Frühstück ist so gefährlich wie Rauchen
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
US-Justizministerium verklagt Oracle: Weiße Angestellte bekommen mehr Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dümmste Herausforderung": Amerikaner scrollt in 9 Stunden an des Ende von Excel
Facebook sperrt russischen Staatssender RT.com
"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?