16.12.01 11:52 Uhr
 15
 

Weihnachtsstimmung im Burgtheater: Unter anderem mit K.M. Brandauer

Am 13. Dezember wurde es weihnachtlich im Burgtheater. Klaus Maria Brandauer verlas bekannte Verse von Brecht.

Desweiteren wurde die alpenländische Herbergssuche von Brandauer und Klaus Bachler vorgetragen. Zwischen den Geschichten und Versen kam es immer wieder zu Gesangseinlagen von Charles Maxwell.

Die Auswahl der Geschichten und Verse überzeugte das Publikum.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarthaFocker
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Brand
Quelle: www.diepresse.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN