16.12.01 10:58 Uhr
 10
 

Handball-WM: Norwegen und Russland im Damenfinale

Bei der in Südtirol stattfindenden Handball-WM der Damen steht die Finalpaarung nun fest. Norwegen als Titelverteidiger bestreitet das Spiel um den Titel gegen das Team aus Russland.

Die Norwegerinnen gewannen das Halbfinale gegen Jugoslawien knapp mit 34:33 nach Verlängerung.
Das russische Team besiegte im Halbfinale Dänemark( amtierender Olympiasieger) mit 26:20.

Das Spiel um den WM-Titel findet heute um 17.30 Uhr statt.
Die deutsche Damenmannschafft war schon in der Qualifikation für dieses Turnier an Jugoslawien gescheitert.


WebReporter: kalle2k1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Russland, Handball, Norwegen
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?