16.12.01 09:24 Uhr
 859
 

Bayern München: "Ein einziges Gequäle"

Wie SN berichtete, verlor am gestrigen Samstag der FC Bayern München in Rostock mit 0:1. In der Bundesliga ist der Deutsche Meister mit einer Bilanz von zuletzt fünf sieglosen Spielen so schlecht wie seit der Saison 1987/88 nicht mehr.

Trotzdem spricht Franz Beckenbauer von keiner Krise bei den Bayern. Oliver Kahn meint, die Spieler würden sich zur Zeit nur rumquälen. Man sei einfach zu müde und könne somit keine guten Leistungen bringen.

Nun hoffen die Bayern wenigstens am kommenden Dienstag gegen Mönchengladbach zu gewinnen um nicht weiter abzurutschen. Nach der ersehnten Winterpause will man dann mit neuer Kraft wieder voll angreifen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bayern, München, FC Bayern München, Bayer
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Heynckes soll Trainer des FC Bayern München werden
Fußball: Toni Kroos verließ FC Bayern München wohl wegen Karl-Heinz Rummenigge
Fußball: Frust bei FC Bayern München trotz CL-Sieg gegen Anderlecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?