16.12.01 09:04 Uhr
 854
 

Radioaktives und chemisches Material in Kandahar gefunden

Nach Angaben von CNN haben US-Einheiten im Süden Afghanistans verdächtiges Material entdeckt. Dabei soll es sich um sowohl atomwaffenfähige als auch um chemische Substanzen handeln.

Die Kämpfe in der Region um Tora Bora gehen mit unverminderter Härte weiter. Man vermutet Osama Bin Laden noch immer in einer Festung oder Höhle, wie man aus einem Funkspruch entnommen haben will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Radio, aktiv, Material
Quelle: www.mannheimermorgen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor
Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Künftiger US-Präsident Trump will keine neue Air Force One