15.12.01 22:14 Uhr
 1.266
 

W.G. Sebald ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen

Der in Deutschland geborene Schriftsteller Winfried Georg Sebald hatte in Großbritannien einen tödlichen Autounfall.

Der seit rund 30 Jahren in England lebende Autor und Professor für europäische Literatur ist laut Polizei mit einem Lastwagen kollidiert.

Seine Tochter überlebte den Unfall mit leichten Verletzungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarthaFocker