15.12.01 19:38 Uhr
 79
 

Concorde hatte wieder eine Panne

Das Hydraulik-System war defekt und die Röhren mussten ersetzt werden. Die Concorde sollte einen Sonderflug mit Mitarbeitern des Reifenherstellers Michelin machen, aber der Flug wurde um zwei Stunden verschoben.

Michelin arbeitete an den neuen Reifen der Concorde und der Flug war ein Geschenk für die Mitarbeiter. Im Überschall ging es über den Atlantik.


ANZEIGE  
WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Panne
Quelle: www.meinestadt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hier singt der russische Präsident Putin einen 90er Jahre Hit
München: Betrüger erleichtern Rentnerin um 1,2 Millionen Euro
Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?