15.12.01 19:11 Uhr
 446
 

Deutscher KFOR-Soldat getötet - War es ein Unfall?

Prizren/ Kosovo: Durch einen Schuss wurde ein deutscher KFOR-Soldat getötet. Das deutsche Kontingent der Stadt gab bekannt, dass es sich um einen Unfall handelt, aber noch weiß keiner, was geschah.

Auch ist nicht geklärt, wer geschossen hat. Wiederbelebungsversuche schlugen fehl. Die Familie des Soldaten wurde in Kenntnis gesetzt.


WebReporter: Angelsneverdie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutsch, Unfall, Soldat, Deutscher
Quelle: www.meinestadt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße
Gießen: Ärztin muss 6.000 Euro wegen "Abtreibungswerbung" zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?