15.12.01 11:55 Uhr
 2.557
 

Sender TV3 kurz vorm Sendestop: Ironie pur mit letztem Film "Titanic"

Der 'Untergang des Schweizer TV-Senders TV3' wird von den Machern sehr ironisch gesehen.
Als letzte Ehre laufen an diesem Wochenende sensationelle Kinohits, damit der Sender ein letztes Mal in die Herzen der Zuschauer trifft.

Unter anderem laufen 'Verrückt nach Mary' und 'Shakespeare in Love'.
Als krönender Abschluss wird der Sender mit dem Ende des Megaerfolgs Titanic 'untergehen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Film, Sender, Titanic, Titan
Quelle: www.kress.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
Pannenflughafen BER: Technik-Chef gefeuert
Gewinn der Bundesbank drastisch eingebrochen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?