15.12.01 11:45 Uhr
 22
 

Schneechaos in Spanien - 6 Tote und teilweise kein Strom mehr

Seit 15 Jahren hat es in Spanien nicht mehr so geschneit. Bei Verkehrsunfällen sind mindestens 6 Menschen umgekommen. In der Region um Barcelona waren fast 200000 Haushalte ohne Stromversorgung.

Strommasten waren unter den Schneemassen umgeknickt. Ohne Strom war dann auch die U-Bahn außer Betrieb gesetzt. Es kam zu vielen Einsätzen der Polizei und Rettungskräfte. Einige Schulen wurden geräumt.

Ein Bus mit 61 Rentner mußte von der Feuerwehr aus einem Graben geholt werden. Das Wetter soll in den nächsten Tagen so bleiben. Auch die Sonneninsel Mallorca muß mit Schneefällen rechnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Spanien, Strom, Schnee
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Mann sitzt unschuldig in Gefängnis, weil Polizei Gips mit Koks verwechselte
Bundesgerichtshof: Sexualstraftäter erhält lebenslang und Sicherheitsverwahrung
Großbritannien: Zwei 14-Jährige bringen Mutter und Schwester um



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Fäkalbakterien unter anderem in Eis von Starbucks gefunden
FPÖ-Posting gegen Homo-Ehe: "Franz soll nicht Lois heiraten und Sepp adoptieren"
Das "scharfe S" gibt es jetzt auch offiziell als Großbuchstaben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?