14.12.01 17:09 Uhr
 10
 

Ukraine: Burjak beerbt Lobanowski als Nationaltrainer

Nachdem die Ukraine in der Relagation zur WM 2002 an der deutschen Nationalmannschaft gescheitert war, trat Waleri Lobanowski zurück. Sein Nachfolger wird der bisherige Assistenztrainer Leonid Burjak.

Der frühere Nationalspieler der Sowjetunion erhielt von ukrainischen Verband einen Vertrag bis 2004. In diesem Jahr findet die Europameisterschaft in Portugal statt. Sich für dieses Turnier zu qualifizieren gilt als oberstes Ziel der Ukraine.


WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Nation, Ukraine, National, Nationaltrainer
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?