14.12.01 14:34 Uhr
 766
 

In Deutschland ist Bier vom Fass out

In Deutschland wird mehr und mehr ein Gebräu aus Wodka und Energiedrink getrunken. So ergab eine Umfrage für das 'disco-magazin', die das Institut 'Plop' durchführte.

In der Rangliste der beliebten Getränke geben die Discobetreiber an, Tequilabier und Mischungen aus Rum, Wasser und Limonade. Das Bier vom Fass und Limo (Fanta) sind nicht mehr gefragt.

Einen Renner hat man in Discos noch, eine Mischung aus Wasser und Coffein als Getränk für die, die keinen Alkohol wollen.


WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Bier, Fass
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?