14.12.01 12:55 Uhr
 421
 

Playboy will mit Sexvideos im Internet noch mehr Erfolg

Playboy.de ist ein Erfolg, darüber wurde bereist berichtet. Jetzt plant man weitere Investitionen in dem Bereich. Ab Mitte nächsten Jahres soll ein Streaming Studio entstehen, das läßt man sich 20 Millionen US$ kosten.

Wie der Chef Hefner mitteilt, ist die Nachfrage nach solchen Produkten enorm. Man will eigene Produktionen als Life-Shows über eigene Webseiten anbieten. Man wird diese Filme dann als Download oder als Abo vermarkten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Internet, Erfolg, Playboy
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?