14.12.01 12:47 Uhr
 85
 

Frankreich: Brieftaube von Geheimdienst verhaftet

In Oyonnax in Frankreich wurde eine Brieftaube mit einer geheimnisvollen Botschaft auf einem Fensterbrett aufgefunden, die dort Rast machte.

Nachdem niemand mit der arabischen geschriebenen Nachricht etwas anfangen konnte, wurde der Geheimdienst alarmiert. Nun sind die Experten dabei, die Nachricht zu entschlüsseln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frankreich, Haft, Brief, Geheimdienst
Quelle: www.meinberlin.de