14.12.01 12:34 Uhr
 139
 

Avalanche: Neue Grafikkarte der Bitboys mit 1024bit Speicherbus

Lange in der Versenkung verschwunden, hat der Grafikkartenhersteller Bitboys endlich einen Nachfolger des Grafikchips 'Glaze3D' fertiggestellt. Der neue Chip (Avalanche) soll komplett in Silizium gegossen sein und einen Speicherbus von 1024bit bieten.

Bisher war der Speicherbus bei High-End Grafikkarten gerademal 128bit. Der neue Grafikchip soll außerdem 12MB integrierten RAM-Speicher besitzen. Das Design steht bereits, ob der Chip in die Massenproduktion geht, bleibt abzuwarten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Grafik, Speicher, Grafikkarte
Quelle: www.hartware.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?